Mannschaftsvorstellung: Unsere mJA 2017/18

Unsere Männliche A Jugend geht dieses Jahr mit über 25 Jugendlichen der Jahrgänge 1999/2000 verteilt auf zwei Mannschaften in die Saison.

Die A I wird nach der verpassten Oberliga Qualifikation in der Bezirksübergreifenden Bezirksoberliga spielen. Die “Zweite” geht in der Bezirksliga Kassel/Waldeck an den Start. Jedoch trainiert man gemeinsam, sieht sich als eine Mannschaft und aufgrund häufiger Rotation geht die A II außer Konkurrenz an den Start. Am Wochenende wurde die Saison mit einem 25:21 Sieg im Derby bei der HSG Ahnatal/Calden eingeleitet.

Unter der Leitung von Joachim Krüger und Ralph Goßmann trainiert der SHG Unterbau 3mal die Woche und wird durch gemeinsame Einheiten mit unserer Dritten Herren bereits an den Erwachsenenhandball herangeführt. An Spielern wie Steffen Ole Georges oder Hannes Lüdicke, die bereits Einsätze und Erfahrungen in der Zweiten Herren sammeln konnten, lässt sich wieder mal die altbewährte SHG Jugendarbeit und die klare Handschrift der Trainer Krüger und Goßmann erkennen.

Auch in der kommenden Saison liegt der Fokus auf der technisch/taktischen Ausbildung der Jungs. Individuelles und mannschaftliches Entwicklungspotenzial voll ausschöpfen wird das Motto der Serie sein – und war der Tenor der langen harten Vorbereitung.

Also ab aufs Parkett, auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2017/18!

Trainer: Joachim Krüger & Ralph Goßmann

Hier entlang zur vollständigen Kaderliste: https://www.shg-handball.de/maennliche-a-jugend